Gefahren und Warnungen


Aktuelle Situation und Vorhersage

Abflüsse und Wasserstände

Wassertemperatur

Vorhersagen

Grundwasser


News

Ende des Niedrigwassers? Rückschau und Ausblick

05.12.2018 – Die Niederschläge von Anfang Dezember haben zur Entspannung der Niedrigwassersituation im Schweizer Mittelland, in der Westschweiz und im Jura beigetragen. Einige Flüsse sind deutlich angestiegen. Bei den Seen sowie im Grundwasser braucht es aber länger, bis sich die Pegel normalisieren. Die Niedrigwasserlage auf der Alpennordseite hatte im November angehalten und sich in einigen Gewässern gar weiter verstärkt. Im Tessin befanden sich die Pegel der Gewässer bereits seit den starken Niederschlägen Ende Oktober wieder auf einem für die Saison durchschnittlichen Niveau.

BAFU-Webdossier: Ende des Niedrigwasser? Rückschau und Ausblick

KHR: Gletscherschwund: Neue Studie zum Schmelzwasser im Rhein

05.11.2018 - Gerade in längeren Trockenperioden wie 2018 steigt die Bedeutung des Schmelzwassers aus Gletschergebieten. Die länderübergreifende Kommission für die Hydrologie des Rheingebiets (KHR) untersucht nun in einer neuen Studie, wie sich die Anteile der Gletscher- und Schnee­schmelzabflüsse im Rheingebiet entwickeln. Diese sind in Niedrigwasserzeiten besonders hoch.

KHR: Gletscherschwund: Neue Studie zum Schmelzwasser im Rhein

Hydrologisches Jahrbuch der Schweiz 2017

Das Hydrologische Jahrbuch der Schweiz wird vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) herausgegeben und liefert einen Überblick über das hydrologische Geschehen auf nationaler Ebene. Es zeigt die Entwicklung der Wasserstände und Abflussmengen von Seen, Fliessgewässern und Grundwasser auf und enthält Angaben zu Wassertemperaturen sowie zu physikalischen und chemischen Eigenschaften der wichtigsten Fliessgewässer der Schweiz.

Hydrologisches Jahrbuch der Schweiz 2017

Verzeichnis grosser Hochwasserabflüsse in Schweizer Einzugsgebieten

Für die Bestimmung eines Hochwasserrisikos werden verschiedene Abschätzverfahren eingesetzt. Um zu überprüfen, wie realistisch die Werte sind, kann ein Vergleich mit beobachteten Extremabflüssen hilfreich sein. Das bisherige Verzeichnis ist überarbeitet und erweitert worden und ist neu als Publikation und als Open Data-Datensatz verfügbar.

Verzeichnis grosser Hochwasserabflüsse in Schweizer Einzugsgebieten


Dienstleistungen

Aktuelle hydrologische Daten per SMS

Die aktuellsten hydrologischen Daten von rund 170 automatischen Messstationen des BAFU an Schweizer Fliessgewässern und Seen können per SMS abgefragt werden.

Anleitung SMS-Service

Daten, Karten und Indikatoren zum Thema Wasser

Von hydrologischen Messwerten über Beurteilungsmethoden bis zu gedruckten Karten. Das BAFU bietet zahlreiche Produkte aus dem Themenbereich Wasser an.

Daten, Karten und Indikatoren

Rückmeldeformular zu den Warnungen des Bundes

Rückmeldeformular zu den Warnungen des Bundes

Informiert bleiben

Informieren Sie sich schnell und einfach:

Newsletter, RSS-Feed und Social Media des BAFU